Hallo ihr lieben,

wer kennt sie nicht, die große unsterbliche Liebe. Und welche Geschichten fallen uns dazu ein? Genau "Romeo und Julia" und "Die Schöne und das Biest".

Diese zwei Geschichten wurden von den zwei Autorinnen Jennifer Hasse (Luca & Allegra) und Jennifer Alice Jager (Being Beastly) neu interpretiert.

Ich möchte euch kurz Being Beastly vorstellen:

**Wenn Schönheit auf Grauen trifft und Furcht zu Liebe wird…**

BeingBeastly
BeingBeastly. Quelle Carlsen Impress

Als die schöne Valeria erfährt, wen sie heiraten soll, ist ihr wohlbehütetes Leben auf einen Schlag vorbei. Um den jungen Grafen Westwood ranken sich Schauergeschichten von einem Fluch und ihr neues Heim gleicht eher einer Ruine als einem herrschaftlichen Herrenhaus. Auch Westwood selbst benimmt sich ihr gegenüber mehr wie ein eiskaltes Biest und nicht wie der Mann von Stand, der er eigentlich sein sollte. Doch dann stößt Valeria in einem verstaubten Raum auf magische Windlichter, die jedes für sich ein Geheimnis bergen. Sie zeigen Valeria einen ganz anderen Grafen, voller Freundlichkeit und Güte…

Erscheinungsdatum ist der 02.06.2016 beim CarlsenVerlag.

Aber das ist noch nicht alles....
Eine große Blogtour mit tollen Gewinnen wartet auf euch. Und in der Facebookgruppe der Autorinnen erwarten euch auch tolle Gewinnspiele und eine Große Release-Party zum Countdown der Unsterblichen Liebespaare.

L&A-BB

Liebes Grüssle
Katrin

7 Kommentare

IMG_6953

Hipp, Hipp Hurra, 2ter Bloggeburtstag

und da ich mit euch feiern mag, verlose ich unter allen Teilnehmer je einen

15 Euro Amazon Gutschein und einen 10 Euro Gutschein

Was ihr dafür tun müsst?

  • Ihr müsst meinem Blog folgen. Das könnt ihr direkt hier auf meinem Blog oder auf meiner Facebookseite radioaktive Bucheule
  • Hinterlasst mir einen Kommentar, hier unter diesem Beitrag, indem ihr mir sagt wo Ihr mir folgt,
  •  Ihr müsst mindestens 18Jahre alt sein oder die Einverständniserklärung eurer Eltern haben
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Der Gewinner wird von mir per Email kontaktiert, deshalb ist es wichtig eure Email adresse im Kommentarfeld einzugeben. Eure Daten werden nicht an dritte weitergeleitet und können nur von mir eingesehen werden.
  • Das Gewinnspiel startet am 26.10.15 und endet am 31.10.15 um 23:59Uhr.

Wenn ihr das getan habt, hüpft ihr in den Lostopf.
Viel Glück ihr lieben.

Grüssle Katrin

Hallo zusammen,

hier kommt endlich mein Messebericht zu meinen zwei Tagen auf der Frankfurter Buchmesse. Lange hatte ich mich darauf gefreut und dann war es endlich soweit.
Freitags den 16.Oktober 15 machte ich morgens das erste mal auf den Weg nach Frankfurt. Die Autobahn war frei und innerhalb von 1Stunde und 20min war ich in Frankfurt. Von der Autobahn aus, lies sich Messe und Parkhaus sehr leicht finden und vom Parkhaus war es mit dem Pendelbus zur Messe nur noch wenige Minuten. Und endlich war ich da und durfte die Halle der vielen Bücher betreten :-). Und es war gewaltig und schön. Die erste Zeit schlenderte ich einfach durch die Gänge und lies mich von Verlag zu Verlag treiben.

HP Zufällig bin ich dann zur Signierstunde der Harry Potter Schmuckausgabe HPgeschlendert und habe mich angestellt und mir eine gekauft und gleich von Jim Kay signieren lassen. Diese ist wunderschön illustriert worden und ein "m
ust have" für jeden der Harry Potter liebt.

 

Goodie BagUm 14Uhr durfte ich dann zum Bloggerkaffeeklatsch mit Marah Woolf und Co. Ich bekam ein kleines Goodie Bag und holte mir auch Autogramme von Marah Woolf und Kira Gembri. Und natürlich darf auch nicht vergessen werden, das ich viele Blogger kennen lernen durfte. Da liest man die Blogs und dann auf einmal hat man ein Gesicht dazu. Das ist toll und man konnte sich austauschen. Das einzige Manko an diesem Marah WoolfTag war, das ich auf dem Heimweg über zwei Stunden Autogrammegebraucht habe und von Stau zu Stau gerollt bin.

 

 

Samstag, war schon etwas mehr geplanter, aber das was mir als erstes auffiel war, das am Samstag megavoll war und viele CosplayCosplayer unterwegs waren. Diese hatten aber zum Teil mega tolle Kostüme. Um 12Uhr ging es zum Piper Bloggertreffen, bei dem auch Jennifer Estep war. Wir durften Fragen stellen und auch zu ihrer neuen "Black Blade"-Reihe gab es Informationen. Hinterher durften wir Autogramme Signieren und Fotos
machen.

 

Autogramm Das einzige was etwas nervig war, das manchen doch tatsächlich sich 5Bücher signieren ließen. Das hat einiges an Zeit gefressen. Und natürlich wurden auch hier Blogger kennen gelernt und geschwatzt und gelacht. Hinterher gings es zum Lovelybooks Treffen und dieses war mega überfüllt. Leider lief ich voll in das Gedränge hinein und dann gab es kein zurück mehr, denn nach einer kurzen Ansprache des Lovelybooks Teams, gab es schon die Taschen. Das schieben und drücken von hinten fing an und man wurde Richtung Taschenausgabe geschoben. Irgendwann stand ich vor der Ausgabe und habe sogar noch eine Tasche bekommen. Aber danach hat es mir erstmal gereicht, an ein zurückkommen um mit Autoren zu Piper Bloggertreffenplaudern war nicht mehr zu denken, zu dicht war noch das Gedränge. Also suchte ich mir ein kleines Plätzchen wo ich mir etwas zu essen und frische Luft gönnte, denn es war mega warm in den Hallen. Nach der kurzen Pause, wollte ich zum Fischerverlag und gucken ob man schon für Kerstin Gier anstehen konnte. Tja, um 15:05Uhr war die Schlange schon geschlossen "vorerst" wie es hieß. Aber da ich keine Lust mehr hatte über Lovelybookstreffenne Stunde zu warten um nur dann nochmal mein Glück zu versuchen, habe ich mich dann auf den Heimweg gemacht. Unterwegs habe ich noch mein Glück beim TOPP Frechverlag versucht die eine Greifarmautomat stehen hatten und man sich süße kleine Amigurumis angeln konnte mit Glück. Diesmal war mir das Glück hold und ich fischte mir einen kleinen Hund. Dieser wird nun Treuherzig immer wieder von Cassie meiner Hündin beäugt 😀

 

 

Daniela Katzenberger
Enie

IMG_7497

Das wLovelybooks Treffenar mein Einblick in die Frankfurter Buchmesse 2015.
Liebes Grüssle Katrin

Showdown im ZombielandAutor: Gena Showalter
Erschienen als: Gebundene Ausgabe und E-Book
Gelesen als: Gebundene Ausgabe 384 Seiten
Verlag: Mira Taschenbuchverlag (Darkiss / bald Harper Collins)
ISBN: 978-3-95649-203-7
Preis: 14,99 Euro (E-Book) - 14,95 Euro (Gebundene Ausgabe)
Teile: Der dritte Teil einer Reihe, ein vierter Teil ist für Sommer 2016 geplant

... weiterlesen